Das neue Datenschutzgesetz ist verabschiedet

Das neue Datenschutzgesetz ist durch Bundestag und Bundesrat und gilt ab 25. Mai 2018.

Was bedeutet dies konkret für Ihre Firma?

  • die Bestellpflicht eines Datenschutzbeauftragten mit mehr als 9 Mitarbeiter am PC (Faustregel) bleibt bestehen
  • der Datenschutzbeauftragte hat jetzt mehr Verantwortung und muss deutlicher auf die Einhaltung der Gesetze hinweisen
  • die Bußgelder richten sich ab Mai 2018 nach dem Jahresumsatz eines Konzerns

Vor allem der letzte Punkt hat es in sich. Bußgelder im Millionenbereich sind so möglich!

Tragen Sie sich jetzt in den Infoletter ein und verpassen Sie keine wichtigen Neuigkeiten rund um Datenschutz und IT-Sicherheit mehr.

Share